Tauchen Krk

Tauchen Krk

Tauchen Sie unter und entdecken Sie die Geheimnisse des Meeres auf der Insel Krk…

Tauchen ist eine der bekanntesten Wassersportarten in Kroatien. Viele Taucher werden von den zahlreichen faszinierenden Orten der Kvarner Bucht angezogen, da das Meer hier voller alter Boote, Korallen und anderer Tier- und Pflanzenarten wimmelt. Besonders der nördliche Teil (Insel Krk, Insel  Cres) ist wegen des flacheren Meeres und der reicheren Vegetation sehr besucht.
Rund um die Insel Krk finden Sie atemberaubende Fundort wie zB. das zerstörte griechische Schiff Peltastis in der Nähe von Šilo, das in den 1860er Jahren seine letzte Reise unternahm. Die Insel Krk bietet Tauchtouren zu acht nahe gelegenen Inseln mit 40 verschiedenen Tauchplätzen, die selbst für die anspruchsvollsten Taucher unvergessliche Momente versprechen.
Unser Ferienhaus Salve Maris bietet dabei den perfekten Ausgangspunkt um während Ihres Aufenthalts auf der Insel Krk als Anfänger die Grundlagen des Tauchens in einer der zahlreichen Tauchschulen zu erlernen – für die Erfahreneren und Profis unter Euch finden sich viele attraktive und einzigartige Tauchplätze, die nachfolgend kurz beschrieben werden:

 

Mali Plavnik
Kleines Inselriff mit einer Anzahl von Höhlen, aus denen felsige Vorhänge und steile Klippen fallen und tief verschwinden. Dies ist die Heimat des 1,5 Meter langen Froschfisches, der dort oft zu sehen ist und ein Spielplatz für Oktopusse.
Selzine
Eine spektakuläre Klippe die 110 Meter tief abfällt. Sie liegt am Eingang des Kanals und hier können Sie schon beim eintauchen das gesamte Plateau mit Korallen in allen Farben beobachten
Lorelei
Ist felsiger Buckel auf der Insel Cres mit einer Unterwassermine, die seit dem 1. Weltkrieg dort zu sehen ist. Auch dieses Gebiet ist berühmt für seinen Fischreichtum.
Mafiabucht
Berühmte Steilwand die 40 Meter kerzengerade und teilweise sogar überhängend abfällt. Dort befindet sich ein kleines Speedboot-Wrack (Zigaretten-Schmugglerboot) das von der Küstenwache dort versenkt wurde.
Big Cave & Deep Cave
Eine riesige Kathedrale mit ungewöhnlicher Vegetation, die etwa 35 Meter lang und 10 Meter hoch ist. Die Kathedrale ist damit die perfekte Gegend um Anfänger erste Eindrücke zu sammeln.
Kormati
Atemberaubende Unterwasserlandschaft: steile Klippen, Höhlen, Unterwassergras
Peltastis
Griechisches Handelsschiff welches vor rund 30 Jahren bei einem Sturm gestrandet. Es ist rund 60 Meter lang und liegt in einer Tiefe zwischen 6 und 32 Metern. Dort kann man oft riesige Seeaale sehen.
Plavnik Plateau
Plateau mit einer Fülle von Fischen die ideal für Fotografen ist.
Die Insel Krk ist voll von Naturschönheiten über und unter dem Meer. Dies zeigt sich vor allem durch die steile Klippen, die im nördlichen und nordöstlichen Teil der Insel fast gänzlich ohne Vegetation sind, bis hin zu den milderen, sanfteren Grünflächen und Buchten im südlichen und südöstlichen Teil der Insel. Die unberührte Unterwasserwelt und die beeindruckende Höhlen und Grotten mit Ihren  Schiffswracks sind ein Muss für jeden Taucher – aber Worte reichen hier nicht aus um diese Vielfalt zu beschreiben,  am besten Sie besuchen die Insel Krk und machen sich selbst ein Bild davon…

Ferienhaus SALVE MARIS ***
INSEL KRK | STADT KRK

Vrbnička ul. 39
51500 Krk
Kroatien
Tel.: +43 676 5303949
Email: info@krk-salvemaris.at
Besuchen Sie uns auf:
www.krk-salvemaris.at
www.facebook.com/ferienhaussalvemaris
error: Content is protected !!