EINREISE MIT HUNDEN NACH KROATIEN

EINREISE MIT HUNDEN NACH KROATIEN

Kroatien und insbesondere die Insel Krk sind ein sehr hundefreundliches Reiseziel wenn man sich an die Regeln der EU-Verordnung Nr. 576/2013 hält.
Für die Einreise mit euren 4-Beinern sind erforderlich:
  1. ein EU-Heimtierausweis und Mikrochip-Kennzeichnung
  2. eine gültige Tollwutimpfung  (mindestens 21 Tage alt)
  3. Welpen unter 15 Wochen dürfen nicht einreisen (näheres dazu unten)
  4. maximal 5 Hunde dürfen in den Urlaub mitgenommen werden
  5. American Staffordshire Terrier, Pit Bull Terrier, Bull Terrier, Miniature Bull Terrier und Staffordshire Bull Terrier dürfen nur mit gültigen FCI-Papieren ( internationales vom Hundeverband zugelassenes Stammbuch) einreisen
  6. Maulkorb und Leinen sind mitzuführen
Welpen dürfen nach EU-Verordnung erst ab einem Alter von 12 Wochen gegen Tollwut geimpft werden. 21 Tage werden hinzugerechnet, weil das der offizielle Zeitraum ist, der notwendig ist, bis sich der Impfschutz genügend ausbildet und die Impfung als gültig bezeichnet werden kann.
Stand 2019:
Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir keine Gewähr übernehmen.

FERIENHAUS SALVE MARIS ****
INSEL KRK | STADT KRK

Vrbnička ul. 39
51500 Krk
Kroatien
Tel.: +43 676 5303949
Email: info@krk-salvemaris.at
Besuchen Sie uns auf:
www.krk-salvemaris.at
www.facebook.com/ferienhaussalvemaris
error: Content is protected !!